Journal Article

Italien überraschend in der Schieflage?

Wirtschaftliche Freiheit – Das ordnungspolitische Journal

In Italien endete das Jahr 2018 mit einer erneuten Schrumpfung des Bruttoinlandsprodukts, was die seit 2018 amtierende Regierung aus „Movimento 5 Stelle“ und „Lega“ sehr schnell auf ein Versagen der Vorgänger zurückführte. Die Krise der italienischen Wirtschaft sei verschleiert worden, auch das verschlechterte konjunkturelle Umfeld in EU und Weltwirtschaft wird als Erklärung nachgereicht. Vor diesem Hintergrund geht der Autor der Frage nach, ob diese ernüchternde Wirtschaftsentwicklung wirklich so überraschend kommt.