Johannes Marzian

Internationale Finanzmärkte und Makroökonomie

Themen: Fiskalpolitik & Haushalt

Information

Forschungsschwerpunkte

  • Wirtschaftsgeschichte
  • Ungleichheit
  • Öffentliche Haushalte und Finanzen
  • Geopolitik

Johannes Marzian ist seit Dezember 2021 im Forschungszentrum Internationale Finanzmärkte und Makroökonomie tätig. Seine Forschungsschwerpunkte sind Öffentliche Finanzen, Geopolitik und Ungleichheit. Er hat einen Abschluss in Quantitative Economics von der Kieler CAU und studierte während seines Bachelorstudiums an der Universität Tromsø. Neben seiner Tätigkeit am IfW Kiel ist er Mitglied im Exzellenzcluster ROOTS.

 

Personal Website: sites.google.com/view/johannesmarzian