Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
27.05.2017
>> Medien  
Medien
Folgen Sie uns auf...

facebook-logo  twitter-logo  youtube-logo  linkedin-logo  xing-logo

IfW Meinung
ifw_fokus.jpgStefan Kooths: Chinas Investoren – Keine Angst vor Fernost
KPB_DeckblattKlaus-Jürgen Gern, Ulrich Stolzenburg: Italien am Scheideweg
@kielinstitute

Twitter LogoKlicken Sie hier für unsere neuesten Tweets.

Zwei Klicks für mehr Datenschutz. Aktivieren Sie die Verbindung zu Twitter und lesen und kommentieren Sie die neuesten Tweets des IfW. Informationen zur Verwendung Ihrer Daten durch Twitter finden Sie unter http://twitter.com/privacy.

 
Artikelaktionen

Willkommen auf der Medienseite des IfW

 

IFW_Flaggen_2016

Wir helfen Ihnen bei einer fundierten Berichterstattung über wirtschaftliche Fragen – ob für Print, Online, Hörfunk oder TV.

Wir vermitteln Experten zu aktuellen wirtschaftspolitischen Themen von Geld- bis Flüchtlingspolitik.

Wir bieten erfahrene Autoren an für Gastbeiträge, kompetente Gesprächspartner für Interviews und pointierte Zitatgeber für Ihren aktuellen Bericht.

Außerdem finden Sie hier die neuesten Informationen aus Forschung und Politikberatung und zu Events des IfW.


IfW-Analysen

header_us-wahl.jpg

Die USA unter Präsident Trump

Folgen, Fakten, Ursachen

 


Aktuelle Medieninformationen

 

IfW in Forschungsnetzwerk zur Digitalen Transformation

Forschungsnetzwerk_Digitale_Transformation4 Foto: Christin Schwarzer/KLU.jpgDas Institut für Weltwirtschaft beteiligt sich an einem Forschungsnetzwerk zum Thema Digitale Transformation, das an der Kühne Logistics University (KLU) in Hamburg entsteht. Gemeinsam mit der KLU hat das IfW eine Professorin berufen. Weitere Mitglieder des Netzwerks sind die Bucerius Law School, Hamburg, und das Hasso-Plattner-Institut, Potsdam, die ebenfalls gemeinsame Professuren stellen. Zu den Themen den Netzwerks gehört unter anderem die Nutzung digitaler Plattformen. Mehr erfahren...

 


Deutsche Wirtschaft startet stark ins Jahr 2017

Containerschiff © Christian Jakimowitsch - Fotolia.comDas BIP in Deutschland dürfte im ersten Quartal kräftig um 0,6 Prozent gestiegen sein. Darauf deuten die Anfang Mai von Eurostat veröffentlichten Zahlen hin. Die Frühindikatoren sprechen dafür, dass die deutsche Wirtschaft den Schwung vom Jahresanfang mitnehmen und auch in den kommenden Quartalen mit hohen Raten expandieren wird. Mehr erfahren...

 


Onlineplattform präsentiert Politikvorschläge an die G20

G20Insight_OG-Image.jpgWie können die G20 Klimaschutz nachhaltig absichern? Wie können Regierungen Chancen der Digitalisierung nutzen und Risiken abfedern? Welche Lösungswege gibt es in der Migrations- und Asylpolitik? Mit diesen und weiteren zentralen Politikfeldern der 20 größten Industrie- und Schwellenländer (G20) haben sich führende Think-tanks aus den G20-Ländern auseinandergesetzt und präsentieren ihre Handlungsempfehlungen an die G20 jetzt auf der Internetplattform G20-Insights.org. Mehr erfahren...

Medienanfragen
Tel. 0431/8814-774
Ansprechpartner

warlimont_q.jpg
Guido Warlimont
Leiter Zentrum Kommunikation
Tel. 0431/8814-629


rauck_q.jpg
Mathias Rauck

Sprecher
Tel. 0431/8814-411


radike_q.jpg
Melanie Radike
Sprecherin Migration
Tel. 0431/8814-329
melanie.radike@ifw-kiel.de


laaser_q.jpg
Dr. Claus-Friedrich Laaser
Sprecher
Tel. 0431/8814-463