Wirtschaftspolitischer Beitrag

Wirtschafts-, Finanz- und Geldpolitik: Wirkungen auf die deutsche Leistungsbilanz

Kieler Beiträge zur Wirtschaftspolitik, 11

Der international häufig kritisierte deutsche Leistungsbilanzüberschuss bleibt auf absehbare Zeit sehr hoch. Die Autoren sehen für die deutsche Politik kaum Möglichkeiten, einen Abbau des Überschusses in die Wege zu leiten. Einzelne Maßnahmen, die Deutschlands Leistungsbilanzsaldo reduzieren würden, können aufgrund von politischen oder technischen Hemmnissen kaum im nötigen Umfang durchgeführt werden.