Wirtschaftspolitischer Beitrag

Das Wettmonopol in Deutschland: Status quo und Reformansätze

Kiel Policy Briefs, 18

In Europa wächst und gedeiht der Markt für Sportwetten, da immer mehr Sportbegeisterte vom heimischen PC aus ihren Sachverstand in klingende Münze verwandeln wollen. Nur in Deutschland sinken die Umsätze des staatlichen Monopolisten ODDSET. Die Kieler Ökonomen Ulrich Schmidt und Mario Maschke plädieren daher für marktgerechte Wettformen, damit private Anbieter dem deutschen Wettmarkt zu neuem Schwung verhelfen können.

Autoren

Mario Maschke

Info

Erscheinungsdatum