IfW Kiel in den Medien

Auf falscher Spur mit der China-Strategie

06.01.2023

Aus dem Artikel

Wie mit China umgehen? Das ist die große, derzeit viel diskutierte Frage. Noch vor zehn Jahren hatte die EU zusammen mit China die "EU-China 2020 Strategic Agenda for Cooperation" zur Förderung einer umfassenden strategischen Partnerschaft mit bilateraler Zusammenarbeit auf vielen Gebieten vereinbart. Wenn auch öfter angepasst, so war doch die langfristige Kooperation zwischen den Partnern die Grundlage der Beziehungen. Das hat sich in den vergangenen Jahren grundlegend geändert. In der letzten Version der China-Strategie der EU aus dem Jahr 2019 haben sich Fokus und Tonfall schon mehr hin zu China als Konkurrenten verschoben. Mittlerweile entwickeln nicht nur die EU, sondern auch Mitgliedstaaten wie Deutschland, Frankreich und Italien ihre eigene China-Strategie. Sie basiert nicht mehr nur noch auf dem Gedanken der Kooperation, sondern zunehmend auf der Annahme einer systemischen Rivalität. ...

Fachlicher Kontakt