IfW Kiel in den Medien

Soziale Ungleichheit in China – Die Reichen werden reicher, die Armen bleiben perspektivlos

13.02.2022

Aus dem Artikel

... Die Ursachen der Ungleichheit in China sind vielfältig. "Chinas Reformpolitik zielte vom Beginn an darauf ab, dass zuerst eine kleine Gruppe von Menschen reicher werden sollte", sagt die Ökonomin Wan-Hsin Liu vom Kiel Institut für Weltwirtschaft (IfW). Sie sollten das Wachstum ankurbeln und Arbeitsplätze und somit Wohlstand für Millionen schaffen. Doch während Chinas Aufstieg beispiellos ist, wurde der Wohlstand ungleich verteilt. ...

Zum vollständigen Artikel

Fachlicher Kontakt