IfW in den Medien

Im Verteilungskampf

28.05.2020

Aus dem Artikel

... Der Präsident des Kieler Institutes für Weltwirtschaft (IfW), Gabriel Felbermayr, warnte vor einer Insolvenzwelle wegen der drohenden Überschuldung vieler Unternehmen. Er schlug vor, die staatliche Hilfe bei den Betriebsüberschüssen anzusetzen. Deren Rückgang solle anteilig, etwa zu 80 Prozent, ersetzt werden. Damit könne man Firmen unabhängig von Branche und Größe helfen ...

Fachlicher Kontakt