IfW in den Medien

Beitrag zur Arbeitslosen-Versicherung soll sinken

08.10.2019

Alfred Boss plädiert für eine weitere Senkung des Beitrags zur Arbeitslosenversicherung.

Aus dem Artikel

(...) Es wird Zeit! Experten des Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) fordern eine Senkung des Beitrags zur Arbeitslosenversicherung - von derzeit 2,5 auf 2,2 Prozent! Nach Berechnungen des IfW-Experten Alfred Boss würden damit Arbeitgeber

und Arbeitnehmer um 3,7 Milliarden Euro entlastet. Ohne diese Anpassung würden die Rücklagen der Bundesanstalt für Arbeit bis Ende 2020 auf 26,6 Milliarden Euro anschwellen, so der Experte.

Fachlicher Kontakt

Alfred Boss