IfW in den Medien

Reformen, Banken, Infrastruktur Spaniens kleines Wirtschaftswunder

27.04.2019

Ulrich Stolzenburg hält die Restrukturierung des Bankensektors für einen deutlichen Vorteil Spaniens vor den Verhältnissen in Italien.

Aus dem Artikel

(...) "Spanien hat seinen Bankensektor gezielt restrukturiert", sagt Ulrich Stolzenburg, Ökonom am Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW). "Italien hat die Probleme dagegen lange Zeit vor sich hergeschoben." Immerhin haben in den vergangenen Jahren auch viele italienische Institute ihre Bilanzen von fragwürdigen Krediten gesäubert. Dafür aber haben sie massenhaft italienische Staatsanleihen in ihren Portfolios. Wenn deren Kurse fallen, müssen sie wohl nochmals hohe Summen abschreiben.

Zum vollständigen Artikel

Fachlicher Kontakt