IfW in den Medien

Die Angst in Europa steckt an

05.02.2019

Stefan Kooths hält die momentane konjunkturelle Situation in Deutschland nicht für besorgniserregend.

Aus dem Artikel

(...) Mit den schwelenden Handelskonflikten und dem Brexit fordert das Umfeld die Unternehmen unvermindert stark heraus, Stimmungsindikatoren weisen im neuen Jahr noch immer deutlich nach unten. „In Deutschland ist das Ende der Fahnenstange nahezu erreicht“, sagt Konjunkturforscher Stefan Kooths vom Institut für Weltwirtschaft (IfW) in Kiel der F.A.Z. Konjunkturell besehen, sieht es in der Währungsunion im Ganzen also ernüchternd aus.

Zum vollständigen Artikel

Fachlicher Kontakt