IfW in den Medien

Es ist klar: Die Roboter werden kommen

13.09.2018

Resümee zum GES Kiel: Folgen der Digitalisierung für Beruf und Alltag.

Aus dem Artikel

(...) Das Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) hatte hochrangige Gäste aus dem In- und Ausland eingeladen, um über die Zukunft von Arbeit und Bildung im digitalen Zeitalter zu diskutieren. Knapp 100 Vertreter aus Forschung, Politik, Verwaltung und Wirtschaft waren zum GES gekommen. Ein Thema zog sich wie ein roter Faden durch die gesamte Veranstaltung: Verunsicherung. Viele Menschen haben schlicht Angst davor, dass ihr Arbeitsplatz demnächst nicht mehr gebraucht wird.

Zum vollständigen Artikel