IfW in den Medien

Hoffnungssignal für Amerika

08.11.2018

Gastkommentar von Dennis Snower, der den Ausgang der Midterm-Wahlen als Lebenszeichen des liberalen, zukunftsgerichteten Amerikas sieht.

Aus dem Artikel

(...) Auch wenn der Sieg der Demokraten in den Wahlen nicht so triumphal ausfiel, wie mancher vor einigen Monaten vorhersagte, dürften die ökonomischen Exzesse der Trump-Regierung jetzt stärker als eine Ausnahme angesehen werden, als eine vorübergehende Phase. Da Gesetze von beiden Kongresskammern verabschiedet werden müssen, haben die Demokraten mit ihrer Mehrheit im Repräsentantenhaus nun mehr Möglichkeiten, die expansive Politik der Regierung auszubremsen. Entsprechend werden negative Erwartungen mit Blick auf die langfristige Stabilität der US-Wirtschaft sich weniger stark in Investitions- und Konsumentscheidungen niederschlagen.

Zum vollständigen Artikel

Fachlicher Kontakt