Buch & eBook

Die baltischen Staaten auf dem Weg nach Europa: Lehren aus der Süderweiterung der EG

Kieler Studien, Tübingen: Mohr, 264

Die Autoren untersuchen, welche Integrationsmöglichkeiten die baltischen Staaten im Europa der 90er Jahre haben werden. Als Referenzsystem für einen möglichen Weg der baltischen Staaten in die Europäische Union wurde die Süderweiterung der Gemeinschaft in den 80er Jahren um Griechenland, Portugal und Spanien herangezogen. Sowohl für die drei baltischen Staaten als auch für die drei südeuropäischen Länder wurden die ordnungspolitischen und strukturellen Ausgangsbedingungen untersucht und verglichen, um die relative Beitrittsfähigkeit der baltischen Staaten einschätzen zu können. Die Analyse des marktwirtschaftlichen Ordnungsrahmens erfolgte dabei anhand eines Kriterienkatalogs, der sich an den wesentlichen Strukturelementen einer marktwirtschaftlichen Ordnung ausrichtet.