Initiativen & Netzwerke

Energy Modelling Forum (EMF)

Das Energy Modeling Forum (EMF) will die Nutzung von energie- und umweltpolitischen Modellen für wichtige unternehmerische und staatliche Entscheidungen verbessern. Drei Hauptziele leiten diese Bemühungen: i) Nutzung der kollektiven Fähigkeiten mehrerer Modelle, um das Verständnis wichtiger Energie und damit verbundener Umweltprobleme zu verbessern, ii) die Stärken und Grenzen konkurrierender Ansätze für das Problem zu erklären und iii) Anleitung für zukünftige Forschung zu geben. EMF wurde 1976 in Stanford gegründet, um führende Experten und Entscheidungsträger aus Regierung, Industrie, Universitäten und anderen Forschungseinrichtungen zusammenzubringen, um wichtige Energie- und Umweltfragen zu untersuchen. Für jede Studie organisiert das Forum eine Arbeitsgruppe, um das Studiendesign zu entwickeln, die Ergebnisse jedes Modells zu analysieren und zu vergleichen und wichtige Schlussfolgerungen zu diskutieren.