Freezone World Economic Barometer

Containerhafen in Übersee

Das Freezone World Economic Barometer (F-WEB) ist ein Stimmungsindikator, der seit Anfang 2018 erhoben wird, um die aktuelle wirtschaftliche Dynamik in  den Sonderwirtschaftszonen weltweit zu erheben und Hinweise auf zukünftige Trends zu erhalten. Der benutzerfreundliche Fragebogen ist webbasiert und enthält einfach zu beantwortende qualitative Fragen zur jüngsten Entwicklung und den Erwartungen hinsichtlich einer begrenzten Anzahl von wichtigen Indikatoren (Umsatz, Produktion, Investitionen, Preise etc.). Der Indikator wird vierteljährlich berechnet und in vier einzelnen kurzen Berichten (F-WEB Notes) publiziert. Eine umfassende Analyse erfolgt darüber hinaus in einer jährlichen Zusammenfassung sowie im Rahmen des für die World Free Zones Organization erstellten World Freezones Economic Outlook. Bei ausreichender Teilnahme von Free Zones weltweit kann der F-WEB eine neue Quelle von Primärdaten zur Entwicklung der Weltkonjunktur bieten, vergleichbar etwa dem, was die PMI-Indikatoren auf Länderebene sind. Eine detaillierte Beschreibung von Aufbau und Methodologie des F-WEB ist hier zu finden.

F-WEB Notes Archive

Kontakt