Projekt

ViWA - Virtual Water Values

Projektbeginn 05/2017
-
Projektende 04/2020

Ziel des Gesamtprojekts ist es, von der lokalen bis zur globalen Ebene Informationen zur Erfassung und Beurteilung der Fortschritte bei der Erreichung wasserbezogenen Zielen der Agenda 2030 zu generieren. Außerdem sollen praxisrelevante Lösungsmöglichkeiten für eine nachhaltige und effiziente Nutzung der Wasserressourcen formuliert werden.

Projektleitung: Ludwig-Maximilian Universität München

viwa.geographie-muenchen.de

Dynamic Applied Regional Trade (DART) Modell

Die Modellversion DART-WATER wird aktuell innerhalb des ViWA-Projekts entwickelt.

DART-WATER