Projekt

Dialog zur Klimaökonomie

Projektbeginn 11/2018
-
Projektende 10/2022

Im Rahmen des Förderschwerpunkts Ökonomie des Klimawandels (Phase 2) finanziert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) derzeit 29 inter- und transdisziplinäre Forschungsprojekte. Um den Wissenstransfer zwischen den Projekten zu unterstützen und den Austausch zwischen Forschung und Praxis zu intensivieren, wird der Förderschwerpunkt von dem Projekt Dialog zur Klimaökonomie begleitet und unterstützt.

Die Hauptziele des Dialogs sind neben dem Austausch und der Kooperation mit verschiedenen Stakeholdern aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, die Stärkung der Anwendungsorientierung, Praxisnähe und Sichtbarkeit der klimaökonomischen Forschung, die Förderung junger Forschender und die Internationalisierung des Förderschwerpunktes.

Zur Realisierung dieser Ziele wird als Herzstück des Dialogs zur Klimaökonomie, die Veranstaltungsreihe Forum Klimaökonomie fortgesetzt, welche auf ein breites Publikum verschiedener Stakeholder ausgerichtet ist und bereits fester Bestandteil der 1. Phase war.