Research Area The Environment and Natural Resources - Land | © homocosmicos / Fotolia

Forschungsthema

Land

Vor dem Hintergrund des globalen Wandels ist eine der größten gesellschaftlichen Herausforderungen die nachhaltige Nutzung von Biomasse, um eine wachsende Weltbevölkerung zu ernähren, um fossile Energieträger durch erneuerbare und speicherbare Energie zu substituieren und Ökosysteme zu erhalten. Um Lösungsvorschläge für diese Herausforderung zu erstellen ist es eine Grundvoraussetzung, die ineinandergreifenden Prozesse des globalen Wandels und ihre Auswirkungen auf die knappen Ressourcen Land und Wasser sowie mögliche Zielkonflikte bei der Nutzung von Biomasse zu verstehen. Forschungsfragen sind:

  • Welche Politikmaßnahmen sind geeignet, die Transformation zu einer nachhaltigen Entwicklung unter Berücksichtigung internationaler Rückkopplungen zu gestalten?

  • Welche Auswirkungen hat der globale Wandel auf die Nutzung der knappen Ressource Land, auf die Ökosysteme und ihre Dienstleistungen?

  • Wie kann die nachhaltige Nutzung von der knappen Ressource Wasser gestaltet werden? 

Zur Analyse und Beantwortung dieser Forschungsfragen nutzen wir das globale berechenbare allgemeine Gleichgewichtsmodell DART in verschiedenen Erweiterungen.

Initiativen & Netzwerke