Johannes Burmeister

Themen: Klima, Natürliche Ressourcen

Johannes Burmeister- Institut für Weltwirtschaft (IfW) / Kiel Institute for the World Economy

Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • internationale Klimapolitik

Johannes Burmeister studierte Volkswirtschaftslehre an der Christian-Albrechts-Universität (CAU) zu Kiel und der University of Illinois in Urbana-Champaign. Von Mai 2012 bis August 2013 war er als persönlicher Referent des Präsidenten, Prof. Dennis J. Snoewr, PhD., am IfW Kiel tätig. Seit September 2013 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am IfW in Kiel sowie am Institut für Regionalforschung, Umwelt- und Ressourcenökonomik an der CAU Kiel . Von 2013 bis 2015 war er an zwei Forschungsprojekten zu den Wertschöpfungs- und Beschäftigungseffekten durch den Ausbau der Erneuerbaren Energien in Schleswig-Holstein beteiligt. Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich der Umweltökonomik, insbesondere der Ausgestaltung nationaler und internationaler Klimapolitik im Rahmen allgemeiner Gleichgewichtsmodelle, sowie der regionalökonomischen Analyse des Ausbaus der Erneuerbaren Energien.