Prof. Dr. Inga Heiland

Themen: Globalisierung, Internationale Finanzmärkte, Internationaler Handel

Inga Heiland

Informationen

Forschungsschwerpunkte

  • Handelspolitik
  • Internationale Integration von Gütermärkten, Kapitalmärkten und Arbeitsmärkten
  • Internationale Handelsschifffahrt
  • Globale Lieferketten

Inga Heiland leitet seit April 2022 das Forschungszentrum mit dem Schwerpunkt Handelspolitik am IfW Kiel. Zeitgleich übernahm sie eine Professur für Volkswirtschaftslehre an der Christian-Albrechts-Universität. Zu Heilands Forschungsschwerpunkten gehören die Vorteile und Herausforderungen von internationalen Lieferketten sowie die Bedeutung der Containerschifffahrt für die regionale Wirtschaft. Zusätzlich forscht sie zum Umgang mit Risiken bei der Erschließung neuer Märkte für Handel und Investitionen und beschäftigt sich mit den Chancen und Herausforderungen der Europäischen Integration.

Heiland studierte Internationale Volkswirtschaftslehre und Finanzwissenschaft an der Universität Tübingen. Nach ihrer Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität München und am ifo Institut war sie an der Universität Oslo und bei Statistics Norway tätig.

Twitter