Wirtschaftspolitischer Beitrag

Die Folgen von Covid-19 für die Globalisierung

Perspektiven der Wirtschaftspolitik

Dieser Artikel diskutiert die wirtschaftlichen Implikationen der Covid-19 Pandemie. Dabei kommt der internationalen Dimension des Problems hier besondere Bedeutung zu. Ausgehend von der Beobachtung, dass sich die Globalisierung in den letzten zehn Jahren merklich verlangsamt hat wird dargestellt, wie die Covid-19 Pandemie sich auf China – das Herzstück vieler globaler Wertschöpfungsketten – auswirkt und welche Implikationen dies wiederum auf andere Länder in der Kette – insbesondere auch Deutschland - hat. Es wird ebenfalls diskutiert, ob und wie die Globalisierung resilienter gestaltet werden kann. Der Artikel schließt mit wirtschaftspolitischen Empfehlungen.