Kurzbericht

Wirtschaftliche Implikationen der Corona-Krise und wirtschaftspolitische Maßnahmen

Download

In diesem Papier unterstützt eine Gruppe von prominenten Wirtschaftswissenschaftlern das Hilfspaket der Bundesregierung vom März 2020 für die Wirtschaft in der Corona-Krise. Gleichzeitig jedoch fordern sie die Regierung auf, mehr zu tun. Es seien weitergehende Schritte notwendig. Wenn erforderlich, müsse zur Behebung der wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise von der Schwarzen Null im Staatshaushalt abgewichen werden, und es seien die Spielräume zu nutzen, die die Schuldenbremse biete.

Autoren

Peter Bofinger
Sebastian Dullien
Clemens Fuest
Michael Hüther
Jens Südekum
Beatrice Weder di Mauro