Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
28.07.2014
 
IfW Jubiläum

ifw_logo_D_de.jpg

Ihre Meinung zählt

Bitte beantworten Sie kurz einige Frage, damit wir den IfW-Webauftritt für Sie verbessern können.

up_down.jpg © treenabeena - Fotolia.com    zur Umfrage

US Studie

Denkfabriken: IfW für inter­nationale Wirtschafts­politik die Nummer 6 in der Welt. mehr...

Ausbildung

Advanced Studies Program 2014/15 des IfW. mehr...

Links

Kiel Earth Institute

zbw_logo_start.jpg

logo_caring_economics.jpg

 
Artikelaktionen

Institut für Weltwirtschaft

Top News

Argentinien erneut am Rande des Abgrunds

foders_federico.jpgArgentinien hat bis Ende Juli Zeit, um zu einer gütlichen Einigung mit seinen Gläubigern zu gelangen, und zwar mit dem Ziel, eine Wiederaufnahme der Kapitalzuflüsse zu ermöglichen. Verpasst es diese Chance, wird es eine erneute Zahlungs­un­fähig­keit mit verheerenden Folgen für die Bevölkerung kaum mehr abwenden können, so IfW-Latein­amerikaexperte Federico Foders in seinem neuen IfW-Fokus. mehr...
 


Deflation bremst den Konsum – eine fragwürdige These

Shopping © jonasginter - Fotolia.comDie Diskussion über Deflationsgefahren in Europa wird mit einem zweifelhaften Argument geführt. Die gängige These, fallende Preise dämpften die gesamtwirtschaftliche Nachfrage auf lange Zeit, weil Konsumenten ihre Käufe in Erwartung weiter sinkender Preise aufschöben, lässt sich nach einer neuen Studie des IfW empirisch nicht stützen. mehr...
 


scheide.jpgDie Allmacht der EZB ist eine Illusion

Um aus ihrer Sackgasse herauszukommen, muss die EZB unmissverständlich klar machen, dass die Verantwortung für die Lösung der Krise bei den Regierungen liegt. Andernfalls verlassen sich die anderen wirtschaftspolitischen Akteure auf die EZB, obwohl es nicht in der Macht der EZB steht, die Probleme zu lösen, schreibt IfW-Konjunkturchef Joachim Scheide in seinem neuen Beitrag in der Reihe IfW-Fokus. mehr...


Weltwirtschaftlicher Preis verliehen an Ellen Johnson Sirleaf, Kiran Mazumdar-Shaw und Richard Thaler

wwp_2014.jpgDas Institut für Weltwirtschaft (IfW) hat am 22. Juni in einer gemeinsamen Veranstaltung mit der Landeshauptstadt Kiel und der IHK Schleswig-Holstein zum zehnten Mal den Weltwirtschaftlichen Preis verliehen. Preisträger 2014 sind die Staatspräsidentin Liberias und Friedensnobelpreisträgerin Ellen Johnson Sirleaf, die indische Biotechnologie-Unternehmerin Kiran Mazumdar-Shaw und der Wirtschaftswissenschaftler Richard Thaler. mehr...


Logistikwirtschaft: Aufschwung nimmt wieder Fahrt auf

Logistik © 3ddock - Fotolia.comDie Zeichen für die Logistikkonjunktur in Deutschland sind wieder deutlich auf Expansion gerichtet. Hierauf weist die jüngste Erhebung zum Logistik-Indikator hin, den das IfW im Auftrag der Bundesvereinigung Logistik e.V. ermittelt. Die günstigere Konjunkturbeurteilung durch die befragten Unternehmen ist vor allem auf eine verbesserte Einschätzung der gegenwärtigen Lage auf den Logistikmärkten zurückzuführen. mehr...


Modelle mit Vertrauensarbeitszeit stärken Innovationskraft von Unternehmen

shake-hands © Franz Pfluegl - Fotolia.comWie können in Unternehmen mehr innovative Ideen entstehen? Einer Antwort auf diese für fast alle Firmen lebensnotwendige Frage sind Forscher des Kieler Instituts für Weltwirtschaft (IfW) ein Stück nähergekommen. Sie haben in einer aktuellen Untersuchung herausgefunden, dass Arbeitszeitmodelle in Unternehmen eine wichtige Rolle spielen für die Innovationskraft. mehr...